Warum Mieten anstatt kaufen…

 

Ihre Vorteile beim Mieten :

 

  • Keine hohen Anschaffungskosten.
  • Überschaubare und planbare Ausgaben.
  • Bei nicht Selbstverschuldeten defekt kein Risiko von hohen Reparaturkosten.
  • Wenn eine Inhalationstherapie oder Heu-Bedampfung nicht mehr notwendig ist, oder nicht Zielführend, können sie das Gerät einfach wieder zurückgeben und haben kein „Totes Kapital“ stehen.

 

Unsere Geräte von EquidiaSpirit werden vor jeder Vermietung  elektrisch nach

              DIN VDE 0701-0702:2008-06

Geprüft, dieses ist eine BG Vorschrift die auch in Reitbetrieben für „Ortsveränderbare Elektrische Geräte“ anzuwenden ist, der Vernebler, der Atemschlauch und die Inhalationsmaske werden vor jeder Vermietung sterilisiert.

               

 

 

 

 

Hof Brinkmann
Bergstrang 34
49479 Ibbenbüren

 

 

So, eine kleine Beispielrechnung:

Einmaliger Ferkelkaufpreis 85,00€

Monatl."Leasingrate": 45,00€, das Tier wollen sie 14 Lebensmonate laufen lassen, sie bezahlen erst wenn das Tier 8-10 Wochen alt ist, also bezahlen sie effektiv 12 Monate, der Schlachter kostet ca. als Mittelwert genommen 130€, Wenn das Tier dann ca. 85 kg "verwertbares" Fleisch abgibt (ohne Pfötchen,Innereien,etc.):

45,00€ x 12Mon. = 540,00€ + 85,00€ =

625,00€ + 130,00€=

755,00€ / 85kg =

          

         8,88 €  kg

...So!! ich muss jetzt keine weiteren Ausführungen bezüglich Fleischqualität etc. machen.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hof Brinkmann