Unsere Bunte Bentheimer Schweine-Zucht

Seit 2004 züchten wir im Herdbuch und sind Mitglied im "Verein zur Erhaltung der Bunten Bentheimer Schweine e.v." und im Verein "Nordschwein e.v.".

Wir verkaufen Ferkel auch in die Niederlande und nach Belgien.

Durch den Bau eines neuen Schweinestalls, haben wir das Konzept des "Leasingschweins" aufgenommen.

 

 

Wir haben 2 Herden die getrennt leben, eine Herde hat 6 Zuchtsauen mit dem Eber "Houdini" und die "jüngere" Herde hat 7 Zuchtsauen mit dem Eber "Schnuffel", wir planen die Geburten der Ferkel nicht, da die Eber immer als "Familie" mit den Sauen laufen. 

 

 

 

Hof Brinkmann
Bergstrang 34
49479 Ibbenbüren

 

 

So, eine kleine Beispielrechnung:

Einmaliger Ferkelkaufpreis 85,00€

Monatl."Leasingrate": 45,00€, das Tier wollen sie 14 Lebensmonate laufen lassen, sie bezahlen erst wenn das Tier 8-10 Wochen alt ist, also bezahlen sie effektiv 12 Monate, der Schlachter kostet ca. als Mittelwert genommen 130€, Wenn das Tier dann ca. 85 kg "verwertbares" Fleisch abgibt (ohne Pfötchen,Innereien,etc.):

45,00€ x 12Mon. = 540,00€ + 85,00€ =

625,00€ + 130,00€=

755,00€ / 85kg =

          

         8,88 €  kg

...So!! ich muss jetzt keine weiteren Ausführungen bezüglich Fleischqualität etc. machen.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hof Brinkmann